Michael Kohlhaas, (Hamburger Lesehefte)

Händlerinformation
1,90 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Artikelnummer: 
9019178
Dieser Shop bietet keine Reservierungsoption an.
Nur noch wenige verfügbar

Der Rosshändler Michael Kohlhaas sucht sein Recht und wird darüber zum Räuber. Er muss erkennen, dass es das absolute Recht nicht geben kann, sondern dass die Rechtsprechung an die Gesellschaft gebunden ist. Schliesslich ereilt ihn selbst das Gericht, dem er sich beugt: Er stirbt auf dem Schaffot. Diese Novelle beruht, wie der Untertitel angibt, auf einer alten Chronik, aus der der Anhang Auszüge bringt. Über Leben und Werk des Dichters gibt das Nachwort Auskunft. Die Anmerkungen enthalten Erklärungen für den Schüler.