National Geographic. In 125 Jahren um die Welt. Europa (Taschen Deutschland GmbH)

Händlerinformation
50,00 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Artikelnummer: 
9783836568777
Verfügbarkeit des Artikels vor Ort:
Nur noch wenige verfügbar

Spektakuläre Fotos und exzellenter Journalismus & #8211 seit Generationen fesselt National Geographic mit ambitionierten Reisereportagen und packenden Berichten über fremde Kulturen, außergewöhnliche Orte, archäologische Entdeckungen und bedrohte Naturschätze ein Millionenpublikum. Nach dem Vorbild unseres monumentalen Werkes In 125 Jahren um die Welt präsentiert dieser Band ausgewählte Berichte und Reportagen aus den Archiven der Zeitschrift und lädt zu einer Reise quer durch Europa ein, vom Polarkreis bis an den Bosporus.National Geographic war ein Wegbereiter auf dem Gebiet der Fotoreportage und erweiterte fortwährend die technischen Möglichkeiten des Mediums, um seine Millionen treuer Leser zugleich zu unterhalten und um neue Erkenntnisse zu bereichern. Stationen unserer transkontinentalen und historischen Entdeckungsfahrt in diesem Band sind unter anderem die schneebedeckten Gipfel Finnlands, schaumgefüllte Seifendiscos auf Ibiza, die griechische Inselwelt, die Höhlen von Lascaux im Südwesten Frankreichs mit ihren berühmten Felsmalereien, die russische Metropole Wolgograd und die Gletscherwelt des Berner Oberlandes. Wir machen Stippvisiten in Paris, Rom, Berlin, London, Wien, Stockholm und Moskau und erleben in einem Bildbericht von besonderer Dramatik noch einmal die Entstehung der Insel Surtsey vor Island, bei der sich Blitze in den außerirdisch anmutenden violetten Rauchwolken über dem Vulkan entladen. Das Buch National Geographic. Europa macht neugierig auf die Geschichte, Vielfalt, Komplexität und Schönheit des europäischen Kontinents. Die Vielzahl atemberaubender Bilder, von frühen Schwarz-Weiß-Aufnahmen bis zu Autochromen, vom goldenen Zeitalter des Kodachrome-Films bis zur digitalen Moderne, feiert die Kraft der Fotografie und nimmt uns mit auf eine Reise zur Seele Europas. Spektakuläre Fotos und exzellenter Journalismus & #8211 seit Generationen fesselt National Geographic mit ambitionierten Reisereportagen und packenden Berichten über fremde Kulturen, außergewöhnliche Orte, archäologische Entdeckungen und bedrohte Naturschätze ein Millionenpublikum. Nach dem Vorbild unseres monumentalen Werkes In 125 Jahren um die Welt präsentiert dieser Band ausgewählte Berichte und Reportagen aus den Archiven der Zeitschrift und lädt zu einer Reise quer durch Europa ein, vom Polarkreis bis an den Bosporus.National Geographic war ein Wegbereiter auf dem Gebiet der Fotoreportage und erweiterte fortwährend die technischen Möglichkeiten des Mediums, um seine Millionen treuer Leser zugleich zu unterhalten und um neue Erkenntnisse zu bereichern. Stationen unserer transkontinentalen und historischen Entdeckungsfahrt in diesem Band sind unter anderem die schneebedeckten Gipfel Finnlands, schaumgefüllte Seifendiscos auf Ibiza, die griechische Inselwelt, die Höhlen von Lascaux im Südwesten Frankreichs mit ihren berühmten Felsmalereien, die russische Metropole Wolgograd und die Gletscherwelt des Berner Oberlandes. Wir machen Stippvisiten in Paris, Rom, Berlin, London, Wien, Stockholm und Moskau und erleben in einem Bildbericht von besonderer Dramatik noch einmal die Entstehung der Insel Surtsey vor Island, bei der sich Blitze in den außerirdisch anmutenden violetten Rauchwolken über dem Vulkan entladen. Das Buch National Geographic. Europa macht neugierig auf die Geschichte, Vielfalt, Komplexität und Schönheit des europäischen Kontinents. Die Vielzahl atemberaubender Bilder, von frühen Schwarz-Weiß-Aufnahmen bis zu Autochromen, vom goldenen Zeitalter des Kodachrome-Films bis zur digitalen Moderne, feiert die Kraft der Fotografie und nimmt uns mit auf eine Reise zur Seele Europas.